5. September 2016 - Keine Kommentare!

Die neuen Visitenkarten sind da.

letterpress

Zehn Produktionstage können eine lange Zeit sein, wenn man wartet. Aber nun sind sie endlich da: die neuen Visitenkarten!

Wir haben uns nach langer Überlegung für das Letterpressverfahren entschieden. Dies ist eine alte Handwerkskunst des Buchdrucks. Besonderheiten hierbei sind, die fühlbare Schrift, der 450g Baumwollkarton und der Farbschnitt in Pantone Warm Red.

Für jede Farbe wird beim Letterpressverfahren ein weiterer Druckvorgang benötigt. Ab einer Materialstärke von ca. 600 g/m² ist es sogar möglich, zweiseitige Motive mit dem Letterpressverfahren zu drucken. Somit kann man alle erdenklichen Visitenkarten, Broschüren, Einladungskarten und Briefbogen drucken und das in verschiedenen Stärken bis 900g/m².

Hinterlasssen Sie einen bleibenden Eindruck bei Ihren Kunden! Es lohnt sich!

Veröffentlicht von: Andreas Goldbeck in Allgemein

Eine Antwort verfassen